Lesestunde

Im Rahmen des bundesweiten Leseförderprogramms „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ fand vor den Ferien in den ersten Klassen eine Lesestunde statt. Die spannenden Bücher mitsamt Lesetipps für  den Familienalltag wurden ausgehändigt und sofort neugierig von den Kindern unter die Lupe genommen. Ein gemütlicher Platz im Klassenraum und das Lesen kann losgehen! ;)

 

  

Schulgarten

 

Nach langer Zeit des Wartens und der Arbeit konnte nun das angebaute Gemüse der 2c  aus dem Schulgarten geerntet werden. Die Gurken und Radieschen wurden beispielsweise beim gemeinsamen Frühstück mit der Patenklasse  verzehrt. Das gesunde Frühstück kam bei allen Kindern sehr gut an. 

 

 

Sachunterricht –Thema Haustiere

Ebenso stand vor den Ferien in den ersten Klassen das große Thema „Haustiere“ an. Die Kinder waren ganz aufgeregt, da selbstverständlich auch echte Haustiere nicht fehlen durften. So besuchten uns beispielsweise ein Hamster, ein Hund oder Kaninchen.

Nach gründlicher Recherche und Materialsammlung entstanden am Ende sehenswerte Lernplakate, auf denen das jeweilige Tier von der Gruppe dargestellt wurde. Die Unterrichtsreihe endet mit einem Museumsgang, in dem alle Plakate der Kinder gewürdigt werden können.