Am Montag den 10. November 2014 nahmen die Kinder der 2. Klassen an einer Autorenlesung im katholischen Pfarrheim teil.

Der Kinderbuchautor Thomas Christos las den Kindern aus mehreren seiner Kinderbücher vor und erzählte ihnen auch passend hierzu, so dass er die Möglichkeit hatte, die Kinder mit in die Lesung einzubeziehen.

 

 Ein Mädchen aus dem 2. Schuljahr schrieb:  Ein Junge aus dem 2. Schuljahr schrieb:
Ich fand die Lesung mit
Orbis Abenteuer toll.
Ich hoffe dass wir nächses Jahr wieder so ein tolles
Buch vorgelesen bekommen.
Es war schade, dass der Mann aufbrechen musste.

 Orbi ist begeistert

Orbi ist ein kluger Roboter.
Er erfindet viele kluge Sachen und er ist sehr nützlich.
Er hilft Linus immer beim Hausaufgaben machen und beim Zimmer aufräumen und beim Zimmer putzen.
Linus war sehr traurig weil Orbi weggegangen war.
Zum Geburtstag hat er einen Miniroboter bekommen.
Jugendliche haben Linus und Frederike geärgert. Dann ist Orbi wiedergekommen und hat eine Maschine gebaut.
Durch die Maschine sind die Jugendlichen in die Luft geflogen. Die Enten haben applaudiert.

 

 Ein anderer Junge schrieb: Ein anderer Junge schrieb:

Orbis Abenteuer.Ich fand die Geschichte sehr gut. Robi und Orbi waren sehr schlau. Mir hat es gefallen als Orbi die Ganoven  mit roter Farbe bespritzt hat. Es war sehr mutig von Julius  im dunklen Keller herum zu gehen. Robi war gebaut um in den Weltraum zu fliegen.  Aber Robi wollte nicht sein ganzes Leben im Weltraum verbringen. Darum ist Robi abgehauen. Und dann hat Robi Julius getroffen. Robi und Julius sind die besten Freunde.

 

Wir waren bei der Lesung. Wir haben die Geschichte vom Orbi dem kleinen Roboter gehört. Der Autor heißt Thomas Christos. Er hat sich das Buch  selbst ausgedacht.
Ein anderer Junge schrieb:  

Wir waren bei einer Lesung. Orbi ist die Hauptperson. Mitgespielt haben Orbi, Robi und 2 Ganoven. Orbi und Robi sind Roboter. Sie verhindern das die Ganoven nichts klauen.

 

 

Unter dem o.g. Link können Sie sich Bilder der Lesung anschauen.

Wir danken der katholischen Bücherei für die gesamte Organisation. Das Lesefest Käptn Book wird jährlich durch die Stadt Bonn organisiert. Im Jahr 2014 werden an der KGS Holzlar für unsere Kinder 3 Lesungen angeboten.