Drucken 

Am Donnerstag den 13. August 2015 wurden an der KGS Holzlar die i-Dötzchen bei bestem Wetter eingeschult. Nach dem ökumenischen Gottesdienst wurden die neuen Kinder auf dem Schulhof begrüßt, bevor es zur ersten Unterrichtsstunde in die neuen Klassenräume ging. Sowohl den Gottesdienst als auch die Programmpunkte hatten die "älteren" Kinder zusammen mit den Klassenlehrern vorbereitet.

Während der Feier beköstigte unser Förderverein die wartenden Eltern, Großeltern, Freunde und die Kinder. Wir danken dem Förderverein für die Mithilfe und das gezeigte Engagement.

Wir wünschen den drei neuen Klassenlehrerinnen Frau Schütz, Frau Herbstreit und Frau Harting sowie allen Jungen und Mädchen einen guten Start in die gemeinsame Zeit an der KGS Holzlar.

Über den o. g. Link können Sie sich die Bilder der Feier anschauen.