Am 29. Juni trafen sich alle Schülerinnen und Schüler der KGS Holzlar bei schönem Sonnenschein auf dem Sportplatz vom BSV Roleber um am Sponsorenlauf teilzunehmen. Die Kinder freuten sich schon sehr auf diesen Tag, denn sie hatten fleißig Sponsoren gesammelt.

"Wir sind um 10 Uhr auf den Sportplatz BSV Roleber gegangen. Wir hatten eine halbe Stunde Zeit, um den Sportplatz immer wieder zu umrunden. Wenn man eine Runde gelaufen ist, bekam man ein Gummiband. Für jede gelaufene Runde wurde dann von unseren Sponsoren Geld bezahlt.
Ich fand es gut, dass wir viele Runden geschafft haben und dass fast alle Kinder mitgelaufen sind. Wir würden das noch einmal machen, weil es Spaß gemacht hat." (Daniel und Gregorij, 3a)

"Beim Sponsorenlauf war ich am Anfang sehr langsam. Dann überholten mich einfach Erstklässler. Das war doof! Dann bin ich immer schneller geworden und habe in 30 Minuten 15 Runden geschafft.
Ich war so erschöpft! Und dann mussten wir noch den ganzen Weg zurück zur Schule gehen." (Ajoub, 3a)

Alle Kinder haben toll mitgemacht, so dass wir eine riesige Summe eingenommen haben.  Ein Teil des Erlöses geht an unsere Partnerschule in Indien. Vom Rest bekommen wir einen Balltrichter für den Schulhof.

Ein großes Dankeschön an unsere fleißigen Läufer und deren Sponsoren!