Offene Ganztags-Grund-Schule Holzlar

Offen bedeutet freiwillige Teilnahme im Rahmen der zur Verfügung stehenden Plätze.

Offener Ganztag (OGS) und Übermittagsbetreuung (ÜMI) in Trägerschaft der Caritas

Die Nachmittagsbetreuung findet in einem eigens dafür errichteten Gebäude am Heideweg 3-5 statt. Dort  ist Platz für 7 OGS-Gruppen und 30 Kinder in der ÜMI. Zwei weitere Gruppen sind im Hauptgebäude an der Hauptstraße untergebracht.

OGS

  • 210 Betreuungsplätze
  • verlässliches Betreuungsangebot bis 16.15 Uhr
  • warmes Mittagessen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • freies Spiel auf dem großen Gelände
  • Arbeitsgemeinschaften (Sport,Spiel, naturwissenschaftliche und musische  Angebote)
  • Ferienbetreuung

ÜMI

  • rund 30 Plätze
  • verlässliches Betreuungsangebot bis 14.00 Uhr
  • warmes Mittagessen als Angebot
  • freies Spiel auf dem großen Gelände

 

Die OGS bietet

  • eine klare Tagesstruktur, die auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet ist
  • warme Mittagsverpflegung i. d. R. mit Dessert, zusätzlich Obst und Getränke
  • Hausaufgaben/Lernzeit
  • ein zuverlässiges Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsangebot bis 16:15 Uhr
  • Betreuung durch das pädagogische Team des Caritasverbandes Bonn e.V. in Zusammenarbeit mit den Pädagogen der KGS Holzlar
     
  • AGs im musikalischen, kreativen und sportlichen Bereich, z.B.:
    • Zusammen sind wir stark
    • Spiel & Spaß
    • Experimente
    • Nadel und Faden
    • Fußball
    • Die fabelhafte Fee
    • Zirkus
    • Kinderchor
    • Walderkundung
       
  • Gemeinsame Aktionen
    • Feste, Aufführungen, Ausflüge
       
  • Ferienbetreuung
    • In den Oster-, Sommer- und Herbstferien (immer in der zweiten Hälfte)

Kosten

  • gemeinsame Finanzierung der OGS durch Land, Stadt und Eltern
  • Elternkostenbeitrag von max.191 EUR pro Kind im Monat (soziale Staffelung) - zu zahlen an die Stadt Bonn
  • für die Mittagsverpflegung ist ein zusätzlicher monatlicher Beitrag an den Caritasverband zu zahlen
  • Kostenbeteiligung der Eltern am Ferienprogramm

Ein Tag in der OGS

Klasse 1

ab 11:45 Uhr

  • Hausaufgaben/Lernzeit in den Klassenräumen
  • die Kinder werden anschließend zur OGS gebracht

ab 12:35 Uhr

  • Mittagessen in der Mensa der OGS
  • anschließend freies Spiel und kleinere Angebote

ab 12:35 Uhr

  • Hausaufgaben/Lernzeit in den Klassenräumen
  • Mittagessen in der Mensa der OGS
  • anschließend freies Spiel in den Gruppen oder auf dem Hof und kleinere Angebote

ab 13:20 Uhr

  • Kinder werden an der Schule abgeholt
  • Mittagessen in der Mensa und anschließend freies Spiel

ab 14:00 Uhr

  • Hausaufgaben/Lernzeit in den Klassenräumen oder in der OGS

ab 15:00 Uhr

  • weitere AG Angebote
  • werden die ersten Kinder abgeholt oder gehen alleine nach Hause

um 16:15 Uhr

  • Ende der Betreuungszeit

Anmeldung und Information

Erziehung - Bildung - Betreuung
OGS an der Kath. Grundschule Holzlar
Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.
Koordinatorin: Frau Daniela Pfeiffer
Heideweg 3 – 5
53229 Bonn

Telefon: 0228 - 18 03 94 34
E-Mail: holzlar.ogssWWhuiKapC8yZ5oMjXmwnschulen-bonnde

Schulleiter: Herr Sebastian Hilgers
Schulsekretariat: 0228 - 77 87 920
E-Mail: info@kgs-holzlar.de

OGS / ÜMI Elternrat

Katja Engel
Katja Kreuer
Sandra Schäfer

E-Mail: ogs-rat-holzlarsWWhuiKapC8yZ5oMjXmwngmxde